norden-theaterproduktion

Orte - Menschen - Geschichten




Orte und Menschen erzählen Geschichten.

Auf Straßen, Plätzen und in Landschaften schreiben wir diese Geschichten weiter. Als Theater aus dem Nichts, als überraschende Wendung oder poetischen Gegenentwurf.

Theater, das auf Grenzen zwischen Zuschauern und Akteuren verzichtet und dem Publikum so eine neue Sicht auf die gewohnten Orte frei gibt.

Die norden-theaterproduktion erzählt Geschichten im öffentlichen Raum.

Wir erobern Straßen und Plätze mit kraftvollen Klängen und Bewegungen, gestalten aber auch feine poetische Momente, die erst auf den zweiten Blick erlebbar werden.

Produktionen (Auswahl):

Schöner warten… mit Herrn Huber Figurentheater an Haltenstellen des ÖPNV, 2016

Mit dem Fahrrad zu den Wandervögeln Theater in Wald und Flur, 2015

PADERQellen der Identität 2013, 1200 Bürger Paderborns spielen eine Woche Lang ihre Stadt

Ein Schiff wird kommen - Hamburg feiert 800 Jahre Schiffbek 2012, Straßenmusiktheater mit 800 Akteuren auf der 5. BilleVue

Undercover-Chor 2011, Chorprojekt für die Bundesgartenschau Koblenz 2011

Die Nacht der Weber, Volkslieder heimlich gesungen 2008 & 2009, Chorprojekte für die Stadt Neumünster

Wege zu Beuys/Beuys Scouts 2009, Inszenierungen für Ausstellungen der Städtischen Museen Heilbronn

Die Signalgeber 1999-2002, in Berlin, Hamburg, Hannover und Lübeck

Beuys-Scouts, Heilbronn